Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: sourceserver.info. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 29. Oktober 2017, 15:29

Ubuntu 17.10 - Optimierter Kernel noch nötig für CSGO???

Hallo an alle,

ich hab da mal eine Frage an die Community :D

Ich bin schon eine weile raus, was den CSGO und Kerneloptimierungen angeht.
Werden die Optimierungen / veränderten Kernel noch benötigt?

Mein Einsatzzwecks ist eine LANparty mit Servern die mind. 8 Cores haben.
Jeder Server soll max. 5 Gameserver hosten (ansonsten findet der LAN-Browser die Server nicht mehr)
RAM ist immer zwischen 8 - 16 GB

OS: Würde ich gerne Ubuntu 17.10 anbieten.

Jetzt stellt sich mir die Frage reicht eine Ubuntu mit Standardinstallation + libs für 128 Tick Server?
Oder sollte ich einen optimierten Kernel (1000Hz usw. usf.) kompilieren und installieren?


Mfg
Rattlesnake

Ähnliche Themen